Das Athens and Epidaurus Festival vom 5. Juni – 10 August 2019 ist das jährliche Kunstfestival der Stadt
und ein Highlight des griechischen Sommerkalenders.
Mit einem über sechzigjährigen Erbe umfasst es heute ein komplettes Programm aus Musik, Theater, Tanz und Bildender Kunst.

Auftritte in den beiden antiken Theatern des Odeon Herodes Atticus und des antiken Theater von Epidaurus sind Höhepunkte des Festivals. Beide sind berühmt für ihre vorbildliche Akustik und für viele der großen Werke klassischer Dramatiker, wie Sophokles, die in der Antike im Epidaurus Theater uraufgeführt wurden.

Das vollständige Festivalprogramm 2019 für die antiken Theater wurde angekündigt und beginnt im Juni. Das Publikum erwartet mehr internationale Interpreten, Gastdirektoren und Koproduktionen mit griechischen Theaterfirmen, die eine breitere Perspektive und Neuinterpretation der antiken griechischen Texte ermöglichen. Internationale Schlagzeilen sind in diesem Jahr die britische Rockband Jethro Tull, die bekannte chinesische Pianistin Yuja Wang und der größte Solocellist der Welt, Yo-Yo Ma. Die griechische Nationaloper präsentiert Vincenzo Bellinis tragische Norma (Juni) zusammen mit Giuseppe Verdis La Traviata (Juli).

Am antiken Theater von Epidaurus wird am 21. und 22. Juni eine Produktion von Oedipus auf der Basis von Sophedles Oedipus Rex durch den renommierten amerikanischen Theaterregisseur Robert Wilson aufgeführt. Kathryn Hunter, die in den USA geborene, britisch-griechische Schauspielerin, wird am 9. und 10. August die Titelrolle in Prometheus Bound spielen.

Wenn Sie das Glück haben, Athen während des Festivals zu besuchen, sollten Sie unbedingt mindestens eine Aufführung in einem dieser antiken Theater besuchen, um ein unvergessliches Erlebnis zu erleben.

Weitere Infos bei The Athens & Epidaurus Festival

Ticket Informationen
Online kaufen: greekfestival.gr and www.ticketmaster.gr