Der Name Acropolis bedeutet eigentlich nur hochgelegener Stadtteil. Meist eine natürliche Befestigungsanlage.
Seit Menschengedenken stehen auf der Athener Acropolis nun schon Festungen und Tempel.

Athen Panorame




Doch nicht einmal Homer (er lebte im 8. Jh. v.Chr.) wußte genaues über das Athen der mykenischen Zeit zu berichten,
es wird praktisch kaum erwähnt. Und das, obwohl er in der ‘Ilias‘ den 500 Jahre zurückliegenden Krieg
zwischen Troja und Mykene beschrieben hat.

Lediglich ein mykenischer Palast auf der Acropolis,das sogenannte "Haus des Erechtheus", wird von ihm erwähnt.