NEWS

Athen Magazin & Guide

News Events und Ereignisse für Athen und Griechenland

Samstag, 23. Oktober 2021

Athen in Bildern

Artikel suchen....



 

Übersicht Themen


 


 

Feierabend.de


Feierabend de  ist Deutschlands beliebtestes
soziales Netzwerk für Senioren . . .
Finde neue Freunde für Leben, Liebe und Freizeit
Online Sofortkontakt zu 190.000 Mitgliedern, 
komplett kostenlos

Triff nette Menschen „vor Ort“
in 130 Regionalgruppen in deiner Nähe . . .
zum Beispiel in der Athen & Griechenland Gruppe
 



 

Mutti's Rezeptsammlung


recipe-00000275

Kategorie: Brot

Schwierigkeit: leicht

Kochzeit:

Vasilopita

Vasilopita

Das ist der Neujahrskuchen deiner Familie, der in den ersten Tagen des Neuen Jahr angeschnitten wird.
Im Kuchen wird eine Münze gebacken, und die Person, die die Münze in ihrem Stück findet, hat Glück für das Jahr neuen Jahr

Zutaten

1 Tasse (2 Sticks) ungesalzene Butter
1 Tasse Zucker
3 extra große Eier
Abgeriebene Schale von 2 großen Orangen
Abgeriebene Schale von 2 großen Zitronen
½ Teelöffel gemahlene/pulverisierte Sauerkirschkerne (arabisch mahleb, griechisch makhlepi)
2 Teelöffel zerstoßener/pulverisierter Mastix (arabische Miski, griechische Mastikha)
3 Tassen Mehl
2 Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Salz
1 Tasse Milch
ca. 30 gr Mandarinensaft
1 Eigelb mit 1 EL Milch vermischt Sesamsamen blanchierten Mandeln
Sesamsamen
blanchierten Mandeln
eine saubere Münze – in Silber- oder Goldfolie eingewickelt


 

Zubereitung

Backofen auf 350 Grad vorheizen.

Eine runde 26 cm Springform dick einfetten.

In einer großen Schüssel eines elektrischen Mixers die Butter cremig schlagen,
bis sie leicht und schaumig ist.
Zucker einrühren und schlagen, bis die Mischung hell ist.
Die Eier einzeln einrühren und nach jeder Zugabe gut schlagen.
Die Orangen- und Zitronenschale, den Mandarinensaft und die zerdrückten/pulverisierten Sauerkirschkerne und den Mastix einrühren.

In einer separaten Schüssel zwei Tassen Mehl, Backpulver und Salz vermischen.
Bei niedriger Geschwindigkeit des Mixers die trockene Mischung abwechselnd mit der Milch nach und nach einrühren.
Der Teig wird ziemlich dick.

Mit einem Löffel das restliche Mehl nach und nach einrühren und gut schlagen, bis es vollständig glatt ist.

Verteilen Sie den Teig in der Form, drücken Sie die Münze in den Teig, bis sie vollständig bedeckt ist
(lassen Sie niemanden sehen, wo Sie sie platzieren!),
und streichen Sie dann die Oberseite glatt.

Die Oberseite gleichmäßig mit der Ei-Milch-Mischung bestreichen und mit Sesam bestreuen.

Drücken Sie die blanchierten Mandeln vorsichtig in die Oberseite, um ein Kreuz zu machen.

45 Minuten goldbraun backen (wenn es zu schnell braun wird, mit Alufolie abdecken).
15 Minuten abkühlen lassen, bevor Sie sie aus der Springform nehmen
und vor dem Anschneiden gründlich abkühlen lassen.

Übermittelt von Redaktion am Sonntag, 11. Juli 2021