Dance with my own Shadow 

 

Das Ballett der Athener Nationaloper („Lyriki Skini“) eröffnet am Samstag, den 9.November, die neue Saison mit „Dance with my own Shadow“ mit der Musik von Manos Hatzidakis.

 

Im Rahmen des „Zyklus Manos Hatzidakis“ hat der Ballett-Direktor  Konstantinos Rigos vier Werke von Manos Hatzidakis in Szene gesetzt und choreographiert.

 

Es tanzen Solisten und das Corps de Ballet des Nationalopern-Balletts. 

 

Unter der musikalischen Leitung von Lukas Karytinos spielt ein Musikensemble, die Pianisten Thodoris Tsovanakis und Lefteris Michalopoulos, es singt der Bariton Dionysios Sourbis.
 

Vorstellungen finden statt am: 9., 10., 16., 17. & 24.November  

 

Wo: Athener Nationaloper im Stavros Niarchos Kulturzentrum,
Leoforos Syngrou 364, Kallithea 
„Stavros Niarchos Foundation Cultural Center” (SNFCC) 
Beginn: 20 Uhr (sonntags 18.30 Uhr)   
Eintritt: 15€ - 70€, Stud. 12€
Info-Tel. und Tickets: 213- 0885 700 und online:

www.nationalopera.gr

(und im SNFCC)