NEWS

Athen Magazin & Guide

News Events und Ereignisse für Athen und Griechenland

Sonntag, 19. September 2021

Athen in Bildern

Artikel suchen....



 

Übersicht Themen


 


 

Ihr Transporteur von und nach Griechenland

BTD-Team Neuwied


 

Tagestour Tour-Tipp

 

Tageschronik am 21. Juli


 

heute am 21. Juli ….


... im Jahr 356 v. Chr. an einem Samstag zündet ein gewisser Herostratos, weil er unsterblich berühmt werden will, den Tempel der Artemis von Ephesos, eines der sieben Weltwunder, an.


… im Jahr 285 an einem Dienstag bestimmt Diokletian den Marcus Aurelius Valerius Maximianus zum Mitregenten und Caesar.


… im Jahr 365 an einem Donnerstag kommt es im östlichen Mittelmeer zu einem Erd- und Seebeben, das einen schweren Tsunami auslöst. Im Nildelta und in Alexandria sterben mehrere Tausend Menschen. Auf Kreta werden nahezu alle Städte beschädigt oder zerstört. Manche Küstenregionen werden durch eine tektonische Hebung der Landmasse um 6 bis 9 Meter trocken gelegt.


… im Jahr 1425 an einem Samstag stirbt in Konstantinopel der am 27. Juni 1350 ebd. geborene Kaiser Manouil II. Paleologos . Näheres unter seinem Geburtsdatum.


… im Jahr 1822 an einem Sonntag beginnt Mahmut Pascha Dramalis die Belagerung Nafplios.


… im Jahr 1928 an einem Samstag stirbt in Preveza der am 11. November 1896 in Tripoli geborene Dichter und Maler Kostas Kariotakis.


… im Jahr 1950 an einem Freitag wird der ehemalige Transportminister Panos Chatzipanos vor das sondergerichtliche Schwurgericht überwiesen. Er wird der Unterschlagung von Staatsgeldern bezichtigt und am 15. Februar 1951 zu einer zweimonatigen Haftstrafe mit dreijähriger Bewährung verurteilt


… im Jahr 1962 an einem Samstag wird die Kartografierung der Wälder Griechenlands beschlossen.


… im Jahr 1964 an einem Montag ruft ein Gesetzesentwurf der Regierung zur Demokratisierung des gewerkschaftlichen Wahlsystems auf allen Ebenen erheblichen Protest der Gewerkschaften hervor.


… im Jahr 1965 an einem Dienstag wird bei Zusammenstößen der linken Lambrakisjugend mit der Polizei in Athen der 22jährige Student Sotiris Petroulas an der Ecke Stadiou / Christou Lada getötet. Es gibt insgesamt 150 Verletzte.


… im Jahr 1974 an einem Sonntag findet das Unternehmen NIKI ( „ Sieg „ ) statt. Es ist ein Kommandounternehmen per Flugzeug von Souda/Kreta zum Flughafen Nikosia.


… Im gleichen Jahr wird ein erfolgreicher Überfall von griechischzypriotischen Kommandos auf das türkische Fallschirmjägerlager vom Kotza Kajia durchgeführt.


... im Jahr 1998 an einem Dienstag ergeht gegen das Mitglied der Goldenen Morgenröte, Andonis Androutsopoulos, bekannt als „ Periandros „, Haftbefehl wegen Mordversuches an drei linken Studenten und Bildung einer kriminellen Vereinigung.

 


 

(370 Wörter in diesem Text)
(105 mal gelesen)    Druckbare Version