NEWS

Athen Magazin & Griechenland Guide

News, Events und Ereignisse für Athen und Griechenland

Montag, 09. Dezember 2019

Tageschronik am 16. Juli

 

… im Jahr 1054 an einem Samstag legen Kardinal Humbert von Silva Candida und zwei päpstliche Legaten während der Göttlichen Liturgie in der Ajia Sofia die Exkommunikationsurkunde gegen den Patriarchen von Konstantinopel nieder. Damit wird das „ Morgenländische Schisma „ ( auch Großes oder Griechisches Schisma ) ausgelöst. Der Patriarch von Konstantinopel, Michail I. Kiroukarios, spricht seinerseits das " Anathema esto " aus. Die gegenseitige Bannung von 1054 wurde erst während des Zweiten Vatikanischen Konzils von Papst Paul VI. und dem Ökumenischen Patriarchen Athinagoras am 7. Dezember 1965 zeitgleich in Rom und Istanbul in feierlicher Form „aus dem Gedächtnis und aus der Mitte der Kirche getilgt“ und soll „dem Vergessen anheim fallen“.


… im Jahr 1487 an einem Montag stirbt in Rom die am 28. Juni 1444 in Nikosia geborene Königin von Zypern, Charlotte von Lusignan.


… im Jahr 1770 an einem Montag fällt bei Tripoli gegen die Türken der 1716 in Poliani geborene Freiheitskämpfer Georgios Dimitriou Flessas, der Großvaters Papaflessas.


… im Jahr 1874 an einem Donnerstag stirbt in Bukarest der am 6. Januar 1792 in Chotacova/Nordipiros geborene Politiker und Philanthrop Apostolos Arsakis.


… im Jahr 1927 an einem Samstag wird in Athen die am 5. September 1944 in Athen zusammen mit 49 Verhafteten im Schießstand von Kesariani hingerichtete 17jährige Widerstandskämpferin Iro Konstantopoulou geboren.


… um Jahr 1933 an einem Sonntag wird in Athen die Schauspielerin Meri Chronopoulou geboren.


… im Jahr 1945 an einem Montag wird der Sender EIR ( EIP Εθνικό Ίδρυμα Ραδιοφωνίας Ethniko Idrima Radiofonias Nationale Sendeanstalt ) gegründet. Nachfolger wird 1970 der EIRT.


… Im gleichen Jahr wird in Athen der Komponist Notis ( Panajotis ) Mavroudis geboren.


… im Jahr 1992 an einem Donnerstag stirbt in Porto Rafti die am 29. Dezember 1916 in Athen geborene Schauspielerin Meri Aroni.


… im Jahr 1993 an einem Freitag werden vom Amtsgericht Pireas Jannis Alafouzos und 5 Mitangeklagte vom Schmuggel von Masut ( Erdölrückstand ) mit dem Schiff „ Aspronissi“ freigesprochen.


… Im gleichen Jahr werden der Unternehmer Jorgos Louvaris und 3 mitangeklagte, entlassene Offiziere vom Verkauf von Magic-Raketen freigesprochen.


… im Jahr 2001 an einem Dienstag stirbt in Athen der am 26. Januar 1907 in Tsouka geborene Priester, Philologe, Historiker, Archäologe und Widerstandskämpfer Dimitrios K. Cholevas, bekannt als Papacholevas.


… im Jahr 2014 an einem Mittwoch wird in Athen auf der Platia Kapnikareas der Top-Terrorist des „ Revolutionären Kampfes „ (Επαναστατικός Αγώνας Epanastasios Agonas ) Nikos Maziotis verhaftet. Bei dem Schusswechsel werden er, ein Polizist und zwei Touristen verletzt.

 


 

(418 Wörter in diesem Text)
(155 mal gelesen)    Druckbare Version


Wetter in Athen


 

SEO Check

Seobility SEO Tool


 


 

Ihr Transporteur von und nach Griechenland

BTD-Team Neuwied


 

Tour Tipp des Monats

 

Sommer Tour-Tipp

 

Tour-Tipp der Woche

 

Tagestour Tour-Tipp