NEWS

Athen Magazin & Griechenland Guide

News, Events und Ereignisse für Athen und Griechenland

Dienstag, 25. Februar 2020

Tageschronik am 20. Januar

 

… im Jahr 842 an einem Dienstag stirbt in Konstantinopel der um 813 ebd. geborene Kaiser Theophilos aus der amoritischen Dynastie. Seine 13jährige Regierung ist gekennzeichnet durch den Höhepunkt des Bilderstreites, Feldzüge gegen die Araber und eine kulturelle Blüte.


… im Jahr 1740 an einem Mittwoch stirbt in Padua der am 6. Januar 1655 auf Kreta geborene Theologe, Philosoph und Jurist Nikolaos Komninos Papadopoulos, auch bekannt als Niccolò Comneno Papadopoli oder Nicolaus Comnenus Papadopoli‎. ( Näheres unter seinem Geburtsdatum )


... im Jahr 1833 an einem Sonntag erreicht König Othon mit dem Regentschaftsrat und 8000 bayrischen Soldaten Nafplio. Der Rat wurde eingesetzt, weil Othon bei Regierungsantritt noch keine 18 Jahre alt war. Er bestand aus den Bayern Joseph Ludwig von Armansperg, einem Finanzexperten als Premier- und Finanzminister, Georg Ludwig von Maurer, einem Juristen, Karl von Abel, einem Verwaltungsfachmann, und Generalmajor Karl Wilhelm von Heideck.


… im Jahr 1877 an einem Samstag endet die Konferenz von Konstantinopel ohne Ergebnis. Sie sollte die Verhältnisse auf dem Balkan ordnen. Teilnehmer waren:
• Frankreich: Comte Jean-Baptiste Alexandre Damaze de Chaudordy
• Österreich-Ungarn: Graf Franz von Zichy, Botschafter in Konstantinopel
• Russland: Graf Nikolai Pawlowitsch Ignatjew, Botschafter in Konstantinopel
• Italien: Conde de Corti. Botschafter in Konstantinopel.
• Großbritannien: Robert Gascoyne-Cecil, 3. Marquess of Salisbury, Staatssekretariat für Indien und Henry Elliot, britischer Botschafter in Konstantinopel
• Deutsches Reich: Freiherr Karl von Werther, Botschafter in Konstantinopel
• Osmanisches Reich: Großwesir Midhat Pascha, Saffet Pascha (späterer Großwesir) und Edhem Pascha.


… im Jahr 1906 an einem Samstag wird in Smirni der am 15. März 1975 in Neuilly-sur-Seine, Frankreich gestorbene Reeder Aristotelis Onassis geboren.


… im Jahr 1917 an einem Samstag stirbt in Athen der am 10. Oktober 1842 ebd. geborene Wissenschaftler, Theaterschriftsteller und Diplomat Kleon Rizos Rangavis. ( Näheres unter seinem Geburtsdatum )


... im Jahr 1919 landen im Feldzug auf der Krim die ersten Abteilungen der 2. Griechischen Division. Am 28. April werden sich die verbliebenen Einheiten zurückziehen und nach Konstanza einschiffen.


... im Jahr 1937 an einem Mittwoch ergeht unter der Diktatur Metaxas die Zwangsverordnung 447, die eine obligatorische Beflaggung aller Dienstgebäude, Geschäfte und Häuser verfügt.


… im Jahr 1948 an einem Dienstag wird in Thes´niki der durch zahlreiche Skandale bekannte Politiker Panajotis Psomiadis geboren.


... im Jahr 1955 an einem Donnerstag findet ein Freundschaftsspiel zwischen Olympiakos und Panathinaikos ( 3 : 0 ) zugunsten des Tierschutzvereines statt.


… im Jahr 1962 an einem Samstag werden die Ergebnisse der Volkszählung von 1961 veröffentlicht. Griechenland hat 8 388 533 Einwohner, die Region Athen 1 852 709.


… im Jahr 1965 an einem Mittwoch wird mit der Versetzung eines Drittels der verurteilten Offiziere der Griechischen Gendarmerie ( Ελληνική Χωροφυλακή Elliniki Chorofilaki ) in den Ruhestand der angekündigte „ tiefe Schnitt „ ( βαθεία τομή ) in das Corps vollzogen. Unter anderen werden in Ruhestand versetzt Efthimios Kamoutsis, der Polizeidirektor für Thes´niki zur Zeit des Mordes an Grigoris Lambrakis , und Τ. Grekousis und P. Ifandis, Leiter und stellvertretender Leiter für Thessalien zur Zeit der Vorkommnisse von Gorgopotamos am 29. November 1964.
( Beide Ereignisse unter Datum )


… im Jahr 1980 stirbt bei einem Verkehrsunfall in Athen der am 10. April 1946 in Thes´niki geborene Sänger Dimitris Zevgas.


... im Jahr 2005 an einem Donnerstag wird im Parlament über eine grundsätzliche Teilhaberschaft des Staates an den Massenmedien abgestimmt. Die PASoK, ΚΚΕ und SYN stimmen gegen 8 der 15 Artikel. Daraufhin modifiziert Innenminister Prokopis Pavlopoulos das Modell.


... im Jahr 2010 an einem Mittwoch beginnt in Amfissa der Prozess gegen die Polizisten Epaminondas Korkoleas und Vassilis Saraliotis wegen Mordes an dem 15jährigen Schüler Alexandros Grigoropoulos am 6. Dezember 2008 in Athen (Näheres siehe dort).


… im Jahr 2013 an einem Sonntag stirbt in Athen der am 12. Januar 1933 in Divri geborene Dramatiker, Romancier und Übersetzer Pavlos Matesis.

 


 

(635 Wörter in diesem Text)
(86 mal gelesen)    Druckbare Version


Wetter in Athen


 

SEO Check

Seobility SEO Tool


 


 

Ihr Transporteur von und nach Griechenland

BTD-Team Neuwied


 

Tour Tipp des Monats

 

Sommer Tour-Tipp

 

Tour-Tipp der Woche

 

Tagestour Tour-Tipp