NEWS

Athen Magazin & Guide

News Events und Ereignisse für Athen und Griechenland

Samstag, 18. Mai 2024

Athen. in Bildern

Artikel suchen....



 


 

Finde deine Fähre
für Griechenland

BTD-Team Neuwied

Sende diesen QR-Code an Deine

Freunde um diese Seite zu empfehlen.. .
            . . . Danke 

Athen Magazin QR-Code

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mutti's Rezeptsammlung


recipe-00000227

Kategorie: Gemüsegerichte

Schwierigkeit: leicht

Vorbereitungszeit: 15 Min.

Kochzeit: 5 Min.

Personen: 4

Grüner Spargel im Speckmantel

Πράσινα σπαράγγια

Als Gemüse ist er schon seit der Antike bekannt - im alten Rom waren wild gesammelter und kultivierter grüner Spargel eine gefragte Köstlichkeit. 

Zutaten (für 4 Personen)

  • 20 Stangen grüner Spargel (ca. 850 g)
  • Salz
  • 10 dünne Scheiben geräucherter Frühstücksspeck
  • 3-4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 Zitrone
  • 50 g Butter
  • grober Pfeffer zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Spargel waschen und die Enden ca. 2 cm abschneiden.
    Spargel in Salzwasser 4–5 Minuten kochen, dann abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken.
    Spargel gut abtropfen lassen.
  2. Speckscheiben quer halbieren. Jede Spargelstange mit 1/2 Scheibe Speck umwickeln.
  3. Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Spargel darin portionsweise ca. 4 Minuten unter Wenden braten.
    Herausnehmen und warm halten.
  4. Spargel mit Salz und Pfeffer würzen. Zitrone auspressen. Butter schmelzen, Zitronensaft zugeben.
  5. Spargelstangen in einer Form anrichten und mit Zitronen-Butter beträufeln.
  6. Mit etwas grobem Pfeffer bestreuen vor dem Servieren.

 

Übermittelt von Redaktion am Donnerstag, 12. April 2018