NEWS

Athen Magazin & Griechenland Guide

News, Events und Ereignisse für Athen und Griechenland

Montag, 10. Mai 2021

Tageschronik am 03. April

 

heute am 3. April ……


… im Jahr 1395 an einem Samstag wird in Chandax ( heute Iraklio ) der 1472 in Rom gestorbene Gelehrte Georgios Trapezountios geboren.


… im Jahr 1770 an einem Dienstag wird in Ramovouni der am 4. Februar 1843 in Athen gestorbene Theodoros Kolokotronis, der Alte vom Morias ( Ο Γέρος του Μοριά ) geboren. Näheres unter seinem Todesdatum.


… im Jahr 1795 an einem Freitag wird in der Mani der am 1. Januar 1822 in Stira gefallene Ilias Mavromichalis geboren.


… im Jahr 1821 an einem Dienstag beginnt die Revolution auf Spetses.


… im Jahr 1853 an einem Sonntag stirbt in München der am 28. Februar 1787 in Kötzing geborene bayerische Jurist, Abgeordneter, Ministerialbeamter und Minister Joseph Ludwig Franz Xavier Graf von Armansperg. Näheres unter seinem Geburtsdatum.


… im Jahr 1912 an einem Mittwoch wird in Karasitsa der am 27. Mai 1963 in Thes´niki verstorbene Arzt und Politiker Grigoris Lambrakis geboren. Er starb an schweren Kopfverletzungen fünf Tage nach dem auf ihn verübten Anschlag im Krankenhaus und wurde unter großer Anteilnahme der Öffentlichkeit am 28. Mai 1963 auf dem Ersten Athener Friedhof beigesetzt. Im Anschluss an den Vorfall leitete der Untersuchungsrichter Christos Sartzetakis ( und spätere, erste Staatspräsident nach dem Fall der Junta ) die Ermittlungen im Fall Lambrakis. Sartzetakis' Untersuchungen setzten auf eine kompromisslose Untersuchung des Vorfalls und seiner Zusammenhänge. Er konnte nachweisen, wie bestimmte Kreise in Polizei und Armee Ermittlungen verhindert hatten und in Vertuschungen verwickelt waren.


… im Jahr 1947 an einem Freitag stirbt in Athen der 1886 in Filiatro geborene Philosoph Jannis Apostolakis.


... im Jahr 1949 an einem Sonntag wird die sog. Provisorische Demokratische Regierung ( Προσωρινή Δημοκρατική Κυβέρνηση ) neugestaltet, die das DSE ( ΔΣΕ, Δημοκρατικός Στρατός, Demokratische Armee, bewaffnete Organisation der KKE ) während des Bürgerkrieges gebildet hatte.


... im Jahr 1966 an einem Sonntag wird im Theater Diana in Athen Theodorakis` Zyklus „Romiosini ( Griechentum )„ uraufgeführt.


… im Jahr 1968 an einem Mittwoch wird die von der Kommunistischen Partei Griechenlands kontrollierte Widerstandsbewegung der Werktätigen ΕΣΑΚ Ενιαία Συνδικαλιστική Αντιδικτατορική Κίνηση ( Union der gewerkschaftlichen Widerstandsbewegung ) gegründet.


… im Jahr 1970 an einem Freitag veröffentlicht das Schifffahrtsministerium, dass die griechische Tankerflotte den 6. Platz der Weltrangliste einnimmt.


… im Jahr 1990 an einem Mittwoch führt der Herzchirurg Georgios Tolis die erste Herzverpflanzung Griechenlands durch.


... im Jahr 1996 an einem Mittwoch besiegt Panathinaikos Ajax Amsterdam mit 1:0 im Olympiastadion Amsterdam.


... im Jahr 1999 an einem Samstag wird auf der Gesamtgriechischen Konferenz der Gewerkschaften und Gewerkschaftler die „Militante Arbeiterfront„ gegründet, und zwar hauptsächlich von Gewerkschaftlern der KKE, ΔΗΚΚΙ ( Sozialistische Linksbewegung ) und der AA Ανανεωτική Αριστερά ( Erneuerte Linke ).


… im Jahr 2008 an einem Donnerstag scheitert die Aufnahme der Republik Nordmazedonien in die NATO am griechischen Veto.

 

Griechische Streitkräfte . . . >>

 


 

(468 Wörter in diesem Text)
(101 mal gelesen)    Druckbare Version